eko lifestyle
eko lifestyle
Zitat

Was wir anders machen? Wir sind in erster Linie Berater und Zauberer, erst in zweiter Linie Verkäufer. Uns liegt ein nachhaltiges Wohlfühlen unserer Kunden am Herzen. Mit allem, was dazu gehört.

eko lifestyle

Der Werdegang von eko lifestyle

Frühjahr 1958

Gründung durch Erich Kopf in Röthis im umgebauten elterlichen Stall
Produktion von Gartenmöbeln und diverse Schlosserarbeiten.


Anfang 60-iger Jahre

Umzug nach Sulz in die ehemalige „Krug-Mühle“
Vergrößerung der Produktionsfläche auf ca. 400 m2 mit 5 Mitarbeitern
Ausbau der Produktpalette mit Schul- und Objektmöbeln


Mitte 60-iger Jahre

Erweiterung durch neue Halle mit ca. 1000m2 Produktionsfläche
Ausbau  des  Lieferprogrammes von Gartenmöbeln
Mitarbeiterstand: 15


September 1975

Eintritt von Sohn Reinhard Kopf


Frühjahr 1976

Eintritt von Doris Kopf


Ende 1980

großer Zubau mit neuer, 3-geschossiger Halle
zusätzlich ca. 1.300m2 Produktionsfläche
1.000m2 Lagerfläche
Mitarbeiterstand: 25


Anfang 1995

Firmengründer Erich Kopf tritt in den Ruhestand
langsames Zurückfahren der Produktion


Anfang 2000

Übernahme des kompletten Gebäudes durch Reinhard Kopf
Umbau der alten Fabrik zu Österreichs außergewöhnlichster Gartenmöbelausstellung


Frühjahr 2004

Herausgabe des ersten Buches mit dem Titel „Freiraum“


Frühjahr 2007

Herausgabe des zweiten Buches mit dem Titel „Lebenskunst“


Jänner 2011

Umfirmierung in die eko lifestyle GmbH


Herbst 2012

Präsentation der Eigenmarke eko individuell